Erfahrungen von Reisenden in Malaysia

Was denken unsere Reisenden über ihre Reise mit Dimsum durch Malaysia? Lesen Sie die persönlichen Erfahrungen hier.

Erfahrungen von unseren Reisenden

Malaysia Reviews von unseren Kunden | Malaysia Bewertungen

Natürlich können wir vieles über unsere Reisen sagen, noch lieber aber lassen wir diejenigen sprechen, die in den letzten Jahren über uns nach Malaysia gereist sind!

August 2015

Unsere Malaysia Reise war wirklich fantastisch !!!!!!!!  Wir haben viel getan, viel gesehen und viel erlebt.  Es gab nur wenige Probleme und wir haben einen kurzen Besuch in einer Klinik machen müssen, aber wir können uns wirklich nicht beschweren. Es war sehr heiß und es hat selten geregnet. Am Ende der Reise gab es einige Niederschläge wegen des Ausläufers eines Taifuns aus Japan. Es war ein guter Grund, um uns ein wenig auszuruhen und etwas zu lesen.
Komplimente für die Organisation. Alles lief nach Plan - sowohl die Hotels, als auch der Rest. Sehr professionelle Reiseleiter! Die Nacht bei den Iban Leuten war wirklich unvergesslich!!!!!  Wir hatten einen wundervollen Abend mit einer Gruppe von Bewohnern des Longhauses.

Dezember 2013

Unser Hotel in Kuala Lumpur war in einer sehr guten Lage. Großes Plus war die Dachterrasse. Auf jeden Fall ein sehr angenehmer Ort für einen Stadtbummel am Abend. Das Hotel ist auch nur wenige Gehminuten von den Petronas entfernt.
Die Dschungel-Zugfahrt von Kuala Lumpur nach Butterworth war auch sehr angenehm. Große, sehr komfortabele (alte) Sitze mit einer bequemen Fußstütze. Ein echter Dschungel Zug! Der Zug war pünktlich. Viele von den Bahnhöfen sind viel sauberer und besser gebaut, als die in Belgien. Die Toiletten sind leider nicht wirklich sauber.

The Lake House - wow! Was für ein Paradies. Ausgezeigneter Service, wunderschöne Aussicht und angenehmes Klima ‚:). Fast keine Niederschläge, also konnten wir oft den Abend auf der Terrasse genießen. Die „Dschungeltour“ von einer Stunde mit Rachid ist eine unterhaltsame Art und Weise, die Pflanzen des tropischen Waldes kennenzulernen. Die Reise zu den Teeplantagen war für uns das Highlight. Wir fuhren in einem privaten 4x4 Geländewagen. Im Vergleich mit anderen Touristen in ihren kleinen Minivans war das eine sehr komfortable Tour. Die Schmetterlingsfarm haben wir als langweilig empfunden, aber wir haben doch noch ein paar Exemplare gesehen, wofür sich der Besuch gelohnt hat. Gut zu wissen... es kostet fast nichts.