Litauen Selbstfahrer-Reise | Baltische Staaten Reisen | Dimsum Reisen

Entdecken Sie mit dem Mietwagen eines der baltischen Länder mit Dimsum Reisen. Fordern Sie ein unverbindliches, individuelles Angebot an.

Litauen Selfdrive-Reise

Spaziergang durch die mittelalterliche Altstadt von Vilnius
Machen Sie eine schöne Fahrradtour auf der Kurischen Nehrung
Wanderung um den Plateliai-See im Samagitia-Nationalpark
Bestaunen Sie den Kreuzberg Siauliai
Finden Sie in Stelmužė die älteste Eiche Europas

Litauen war 1990 das erste Land der Sowjetrepublik, das die UdSSR verließ und sich seitdem selbstständig aufbaut. Es gibt viele Überreste aus der Sowjetzeit, wie Bunker und Museen, aber Sie werden in diesem Land auch noch viele weitere finden, darunter wunderschöne Kirchen, Klöster und Paläste.
Von der schönen mittelalterlichen Hauptstadt Vilnius bis zur Landzunge "Curonian Spit" (Kurische Nehrung) gibt es in diesem Land viel zu sehen. Mehrere Orte des Landes stehen auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und wo immer Sie hinkommen, finden Sie gewundene Kopfsteinpflasterstraßen, charmante lokale Märkte und beeindruckende rote Backsteinarchitektur.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Aktivitäten an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active (Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren), Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful (Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) und Foodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden.
Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!"

Mehr lesen

Litauen Selfdrive-Reise

Spaziergang durch die mittelalterliche Altstadt von Vilnius
Machen Sie eine schöne Fahrradtour auf der Kurischen Nehrung
Wanderung um den Plateliai-See im Samagitia-Nationalpark
Bestaunen Sie den Kreuzberg Siauliai
Finden Sie in Stelmužė die älteste Eiche Europas

Litauen war 1990 das erste Land der Sowjetrepublik, das die UdSSR verließ und sich seitdem selbstständig aufbaut. Es gibt viele Überreste aus der Sowjetzeit, wie Bunker und Museen, aber Sie werden in diesem Land auch noch viele weitere finden, darunter wunderschöne Kirchen, Klöster und Paläste.
Von der schönen mittelalterlichen Hauptstadt Vilnius bis zur Landzunge "Curonian Spit" (Kurische Nehrung) gibt es in diesem Land viel zu sehen. Mehrere Orte des Landes stehen auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und wo immer Sie hinkommen, finden Sie gewundene Kopfsteinpflasterstraßen, charmante lokale Märkte und beeindruckende rote Backsteinarchitektur.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Aktivitäten an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active (Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren), Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful (Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) und Foodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden.
Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!"

Reiseplan (7 Tage / 6 Nächte)

Tag 1 - Stadtrundfahrt durch Vilnius
Tag 2 - Vilnius - Kaunas (über Kernavé)
Tag 3 - Kaunas - Nida (über Palanga)
Tag 4 - Nida, Radtour
Tag 5 - Nida - Siauliai (über Samagitia NP)
Tag 6 - Siaulai - Vilnius (über Naisiai & Stelmuzé)
Tag 7 - Abfahrt Vilnius

Erleben Sie Europa auf unsere Art!!

100 % maßgeschneidert, persönlich und fachkundig organisiert, abseits vom Massentourismus, kleinmaßstäbig und nachhaltig, wo es möglich ist.

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Stadtrundfahrt in Vilnius und (optional) Kajakfahrt

Tag 1 - Stadtrundfahrt in Vilnius und (optional) Kajakfahrt

Willkommen in der Hauptstadt Litauens! Bei Ankunft am Flughafen holen Sie Ihren Mietwagen sofort ab.
Abhängig von Ihrer Ankunftszeit verbringen Sie den Rest des Vormittags mit einer geführten Wanderung durch die Altstadt, dem mittelalterlichen Herzen von Vilnius. Auf dem Domplatz steht die bedeutendste römisch-katholische Kirche Litauens. Darüber hinaus ist das Mausoleum die letzte Ruhestätte einiger bemerkenswerter Persönlichkeiten im Laufe der Geschichte, darunter die Großherzöge von Litauen und sogar König Alexander von Polen.

Die anderen Hauptattraktionen auf dieser Tour sind der Gediminas-Turm, die St. Anna-Kirche aus dem 15. Jahrhundert, die Universität von Vilnius, die 1579 gegründet wurde und die älteste Universität im Baltikum ist, sowie das Gate of Dawn. Dieses mittelalterliche Verteidigungswerk der Stadt wurde um eine Kapelle herum errichtet, die noch heute ein wichtiger katholischer Wallfahrtsort in Litauen ist.

Am Nachmittag verlassen Sie die Stadt. Eine halbe Stunde von Vilnius entfernt liegt die Stadt Trakai. Hier können Sie eine geführte Kajak-Tour um die mittelalterliche Burg von Trakai machen. Anschließend besichtigen Sie diese schöne Festung, die in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts in rotem Backstein und im gotischen Stil erbaut wurde.

Tag 2 - Vilnius - Kaunas mit Zwischenstopp in Kernavé

Tag 2 - Vilnius - Kaunas mit Zwischenstopp in Kernavé

Nach dem Frühstück fahren Sie von Vilnius nach Kaunas. Auf dem Weg halten Sie im Dorf Kernavė, einem UNESCO-Weltkulturerbe, das auf das 13. Jahrhundert zurückgeht, als es die mittelalterliche Hauptstadt des Großherzogtums Litauen war. Das Gebiet ist auch eine archäologische Stätte, da hier noch Ruinen alter Siedlungen aus der Zeit um 9000 v. Chr. zu finden sind.

Nach einem Besuch auf Kernavė fahren Sie weiter nach Kaunas, der zweitgrößten Stadt Litauens. Nach Ihrer Ankunft führt Sie ein Stadtführer durch die Altstadt und besichtigt mit Ihnen den Rathausplatz und das Haus von Perkūnas, ein gotisches Kaufmannshaus aus dem 15. Jahrhundert. Sie besuchen auch die Burg Kaunas, eine gotische Festung, die auf einem Hügel über dem Fluss Nemunas erbaut wurde und aus der Mitte des 14. Jahrhunderts nach einem Rundgang durch die Stadt werden Sie in Ihrem Hotel abgesetzt und haben den Abend frei.

Tag 3 - Kaunas - Nida mit Zwischenstopp in Palanga

Tag 3 - Kaunas - Nida mit Zwischenstopp in Palanga

Am Morgen verlassen Sie Kaunas und fahren etwa 2,5 Stunden westwärts an die Küste Litauens. Palanga ist der beliebteste Badeort Litauens. Neben den breiten Stränden können Sie auch das Bernsteinmuseum von Palanga besuchen. Es ist in einem Palast aus dem 19. Jahrhundert untergebracht und verfügt über eine Sammlung von etwa 28.000 Bernsteinstücken, von denen viele Insekten, Spinnen und Pflanzen enthalten.

Die nächste Station ist Klaipėda, wo Sie eine geführte Wanderung machen werden. Diese beginnt in der Altstadt von Klaipėda, die für ihre alten gepflasterten Gassen mit mittelalterlichen Zunfthäusern bekannt ist. Sie besuchen den Theaterplatz und das Denkmal "Ännchen" von Tharau, welches Simon Dach gewidmet ist. Er ist ein berühmter deutscher Dichter, geboren in Klaipėda, dessen Muse als Skulptur auf dem Simon-Dach-Brunnen steht.

Dann nehmen Sie eine Fähre zur Kurischen Nehrung, einer langen, dünnen Sandgrube, die 100 km zwischen der Ostsee und dem Kurischen Haff verläuft. Auf diesem schmalen Streifen Land finden Sie verschlafene Fischerdörfer, abgelegene Kiefernwälder und endlose Sanddünen.

Tag 4 - Nida, Fahrradtour

Tag 4 - Nida, Fahrradtour

Am Vormittag können Sie auf eigene Faust eine Radtour von Nida nach Juodkrante unternehmen. Auf dieser Route sehen Sie verschiedene Dünen und besuchen den Hill of Witches, der sich im Lagunendorf Juodkrante befindet. Trotz seines gruseligen Namens ist dieses Monument eigentlich eine Sammlung von Holzskulpturen auf einer bewaldeten Sanddüne. Mehr als 80 Skulpturen sind hier von lokalen Künstlern geschaffen worden, die Themen aus dem Heidentum und der litauischen Folklore darstellen. Danach kehren Sie nach Nida zurück, um einen Imbiss und ein Getränk zu genießen. Probieren Sie eines der vielen lokalen Fischrestaurants mit den verschiedenen Arten von geräuchertem Fisch.

Tag 5 - Nida - Siauliai mit Zwischenstopp im Samagitia-Nationalpark

Tag 5 - Nida - Siauliai mit Zwischenstopp im Samagitia-Nationalpark

Von Nida aus geht es weiter zum Samogitia-Nationalpark, welches auf Litauisch "Žemaitija" (Tiefland) genannt wird. Hier unternehmen Sie eine geführte Wanderung um den malerischen See Plateliai und die Sümpfe Litauens.

Danach fahren Sie in östlicher Richtung nach Siauliai. Nördlich dieser Stadt liegt der "Berg der Kreuze", eine der heiligsten katholischen Stätten Litauens. Seit 1830, als die Stätte ein entscheidender Meilenstein im Widerstand Litauens gegen russische Aggressoren war, haben Pilger auf diesem kleinen ländlichen Hügel Kreuze hinterlassen. In den Jahren dazwischen war der Zustrom der Pilger so regelmäßig, dass der Hügel heute über 100.000 Kreuze, Kruzifixe und Marienstatuen beherbergt. Nach dem Besuch des Kreuzberges kehren Sie in die Stadt zurück und checken in Ihrem Hotel ein.

Tag 6 - Siauliai - Vilnius mit Zwischenstopp in Naisiai & Stelmuzė

Tag 6 - Siauliai - Vilnius mit Zwischenstopp in Naisiai & Stelmuzė

Am Morgen werden Sie Siauliai verlassen und nach Vilnius zurückkehren. Auf dem Weg dorthin werden Sie an einigen historischen Dörfern Halt machen. Das erste Dorf, Naisiai, hat einen berühmten öffentlichen Park mit Holzskulpturen litauischer heidnischer Götter. Es gibt Wege, die man zu Fuß zurücklegen kann und die eine großartige Aussicht auf die Kunstwerke und die umgebende Natur bieten.

Als nächstes Dorf besuchen Sie Stelmuze, wo die älteste Eiche Europas steht. Es gibt viele alte Legenden über diesen Baum, eine davon ist, dass unter seinen Wurzeln ein Schatz vergraben ist. Ein anderer ist, dass der Baum eigentlich hohl ist und man in die Unterwelt hinabsteigen kann.

Ihre letzte Station ist Vilnius, wo Sie den Rest des Tages auf einer der gemütlichen Terrassen in der Altstadt verbringen können.

Tag 7 - Abreise

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Auto zum Flughafen, wo Sie es zurückgeben können.

Unsere Hotel-Auswahl

Unser Litauen wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Litauen, Vilnius, Artagonist Art Hotel

    Das Artagonist Art Hotel befindet sich im historischen Zentrum von Vilnius, 3 Gehminuten vom Hotel vom Rathausplatz, der Johanneskirche und dem Domplatz entfernt.
    Das mit litauischem Kunsthandwerk ausgestattete Hotel bietet gutes Essen im Restaurant Amandus und die Zimmer verfügen über kostenloses Wi-Fi und Satellitenfernsehen.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Litauen, Vilnius, Artagonist Art Hotel

    Das Artagonist Art Hotel befindet sich im historischen Zentrum von Vilnius, 3 Gehminuten vom Hotel vom Rathausplatz, der Johanneskirche und dem Domplatz entfernt.
    Das mit litauischem Kunsthandwerk ausgestattete Hotel bietet gutes Essen im Restaurant Amandus und die Zimmer verfügen über kostenloses Wi-Fi und Satellitenfernsehen.

    Litauen, Kaunas, Best Western Hotel

    Das Best Western Hotel ist sehr zentral gelegen, weniger als 100 Meter von der Altstadt entfernt. Es bietet klimatisierte Zimmer mit Kabelfernsehen und kostenlosem Wi-Fi. Das Frühstück ist gut und es gibt auch kostenlose private Parkplätze. Morgens können Sie die Sauna und das Schwimmbad kostenlos nutzen.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Litauen, Kaunas, Best Western Hotel

    Das Best Western Hotel ist sehr zentral gelegen, weniger als 100 Meter von der Altstadt entfernt. Es bietet klimatisierte Zimmer mit Kabelfernsehen und kostenlosem Wi-Fi. Das Frühstück ist gut und es gibt auch kostenlose private Parkplätze. Morgens können Sie die Sauna und das Schwimmbad kostenlos nutzen.

    Litauen, Siauliai, Hotel Tomas

    Das Hotel Tomas bietet Zimmer mit Kühlschrank, Kabelfernsehen und ein Badezimmer mit Badewanne. Wi-Fi und Parken sind kostenlos. Das Café Tomas serviert jeden Morgen ein Frühstücksbuffet mit frisch zubereiteten Gerichten. Gäste können das private Hallenbad und die Sauna gegen eine zusätzliche Gebühr nutzen.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Litauen, Siauliai, Hotel Tomas

    Das Hotel Tomas bietet Zimmer mit Kühlschrank, Kabelfernsehen und ein Badezimmer mit Badewanne. Wi-Fi und Parken sind kostenlos. Das Café Tomas serviert jeden Morgen ein Frühstücksbuffet mit frisch zubereiteten Gerichten. Gäste können das private Hallenbad und die Sauna gegen eine zusätzliche Gebühr nutzen.

    Litauen, Nida, Hotel Nidos Banga

    Dieses traditionelle 3-Sterne-Hotel liegt direkt am Ufer der Koerland-Lagune neben dem Thomas-Mann-Museum, nur 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Im ersten Stock des Zentralgebäudes befindet sich ein geräumiges Restaurant mit litauischer und internationaler Küche. Die großen Fenster bieten einen schönen Blick auf das Meer. An heißen Sommertagen können Sie auch draußen auf der Terrasse speisen.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Litauen, Nida, Hotel Nidos Banga

    Dieses traditionelle 3-Sterne-Hotel liegt direkt am Ufer der Koerland-Lagune neben dem Thomas-Mann-Museum, nur 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Im ersten Stock des Zentralgebäudes befindet sich ein geräumiges Restaurant mit litauischer und internationaler Küche. Die großen Fenster bieten einen schönen Blick auf das Meer. An heißen Sommertagen können Sie auch draußen auf der Terrasse speisen.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Litauen

Übersicht Ihrer Reise

Ausflüge

Weitere Inspirationen für Ihre Rundreise

Unser Litauen Reisespezialist wählt für Sie geeignete Ausflüge aus. Sehen Sie hier, was wir zu bieten haben und fügen Sie diese direkt in den Angebotskorb ein

Ausflüge

Mit unseren fünf Arten von Erlebnisaktivitäten wird Ihre Tour garantiert nach Ihrem Geschmack arrangiert.

Bausteine

Weitere Tipps für Ihre Litauen Reise

Preis

Litauen Selfdrive Reise

7 Tage
ab €995,-

ab € 995,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer

Das Arrangement beinhaltet:
- Übernachtungen in Mittelklasse Hotels, inklusive Frühstück
- 7 Tage Autovermietung (Abholung und Rückgabe am Flughafen)
- Willkommenspaket mit Programm, Karten und Sehenswürdigkeiten
- Rundgang durch Vilnius, Klaipeda und Kaunas
- Geführte Kajak-Tour in Trakai
- Palanga Bernstein-Museumsrundgang
- Selbstgeführte Fahrradtour auf der Kurischen Nehrung
- Geführte Wanderung im Semogitia-Nationalpark
- Eintrittspreise für: Universität Vilnius, Archäologisches Museum von Kernave, Burgmuseum von Kaunas, Bernsteinmuseum von Palanga

Nicht beinhaltet:
- andere nicht erwähnte Speisen und Getränke
- Trinkgelder
- Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten, sofern nicht anders angegeben
- optionale Ausflüge, die gebucht werden können (siehe Rubrik Ausflüge)
- Zuschlag für (optional wählbare) komfortable Hotels (siehe Rubrik Hotels)

Hinzufügen

Preis

Litauen Selfdrive Reise

ohne internationale Flüge

ab € 995,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer

Das Arrangement beinhaltet:
- Übernachtungen in Mittelklasse Hotels, inklusive Frühstück
- 7 Tage Autovermietung (Abholung und Rückgabe am Flughafen)
- Willkommenspaket mit Programm, Karten und Sehenswürdigkeiten
- Rundgang durch Vilnius, Klaipeda und Kaunas
- Geführte Kajak-Tour in Trakai
- Palanga Bernstein-Museumsrundgang
- Selbstgeführte Fahrradtour auf der Kurischen Nehrung
- Geführte Wanderung im Semogitia-Nationalpark
- Eintrittspreise für: Universität Vilnius, Archäologisches Museum von Kernave, Burgmuseum von Kaunas, Bernsteinmuseum von Palanga

Nicht beinhaltet:
- andere nicht erwähnte Speisen und Getränke
- Trinkgelder
- Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten, sofern nicht anders angegeben
- optionale Ausflüge, die gebucht werden können (siehe Rubrik Ausflüge)
- Zuschlag für (optional wählbare) komfortable Hotels (siehe Rubrik Hotels)

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Litauen?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Litauen Selfdrive Reise

7 Tage

Das Beste von Litauen in 7 Tagen

€ 995 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Litauen Bausteinen und Ausflügen.

Ausflüge

    Litauen, Vilnius, Ballonfahrt über Vilnius oder Trakai

    € 275 pro Person

    Am späten Nachmittag (18.00 Uhr) werden Sie für einen Flug über die Stadt Vilnius oder über die Burg Trakai abgeholt. Genießen Sie aus der Luft einen Panoramablick über die romantische Altstadt von Vilnius und die Schönheit der Natur mit ihren schönen Wäldern, Hügeln und Seen. Am Ende des Fluges werden Sie ebenfalls zurück zu Ihrem Hotel gebracht.

    Inkl. Transfers und einer 2-stündigen privaten Tour
    Jeder Passagier an Bord ist über die spezielle Luftfahrtversicherung versichert

    Wetterbedingungen: Die Fahrt im Heißluftballon ist stark wetterabhängig. Normalerweise werden die Wetterbedingungen im Voraus vorhergesagt, aber manchmal ist eine Vorhersage ungenau oder unvollständig. Daher kann sich der Flug auch bei Ankunft am Startplatz aus Sicherheitsgründen verzögern.

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps