Reisedokumente und Visum Ladakh | Dimsum Reisen

Welche Reisedokumente benötigen Sie für eine Reise durch Ladakh? Sehen Sie hier, was Sie für eine Reise nach Ladakh brauchen. Dimsum Reisen hilft Ihnen, die richtigen Reisedokumente für Ladakh zu erhalten.

Reisedokumente Ladakh

Visum Indien für Einreise Ladakh

Reisende, die Indien besuchen möchten, sind selbst dafür verantwortlich, dass sie sich die richtigen Reisedokumente besorgen. Nachfolgend finden Sie Informationen über die erforderlichen Reisedokumente, nach aktuellem Kenntnisstand.

Für eine Reise nach Indien benötigen Sie einen Reisepass. Dieser muss mindestens noch sechs Monate nach Rückkehr der Reise gütig sein.

Außerdem benötigen Sie für Ihren Besuch in Indien ein Visum. Es gibt zwei Möglichkeiten, um ein Visum zu beantragen:

1. Online-E-Visum
2. über das indische Konsulat

1. Beantragung eines E-Visums
Die online Beantragung eines indischen Visums ist schnell und spart Ihnen eine Reise zu einem der indischen Konsulate. Doch die Beantragung eines online Visums ist mit einer Reihe von Bedingungen verbunden:

Beantragungsbedingungen Online-Visum:
- Das Visum gilt für 30 Tage ab dem Zeitpunkt der Ankunft in Indien.
- Sie können nur für eine einmalige Einreise ein Visum beantragen. Für mehrfache Einreisen  müssen Sie einen Antrag über das indische Konsulat stellen.
- Das E-Visum ist nur möglich für die Ankunft an 16 internationalen Flughäfen, darunter Delhi, Mumbai, Kolkata, Cochin, Goa, Chennai, Hyderabad, Trivandrum und Ahmedabad. Wenn Sie auf dem Landweg nach Indien kommen, funktioniert es nicht.
- Der Antrag soll von 34 bis mindestens vier Tagen vor der Ankunft in Indien gestellt werden und ist per Kreditkarte oder EC-Karte zu zahlen.
- Kosten: US $ 60, zzgl. der Kosten für die Kreditkarte/EC-Karte.
- Ein E-Visum kann innerhalb von einem Jahr 2 mal beantragt werden.

Die Beantragung und ein Erhalt eines E-Visums ist nicht möglich, wenn Sie:
- Im Besitz eines Diplomatenpasses sind
- Nur im Besitz eines Personalausweises sind
- Ein Zweifaches- oder Mehrfachvisum für Indien benötigen
- Länger als 30 Tage in Indien verbleiben möchten
- Zum 3. Mal innerhalb eines Jahres nach Indien reisen
- Ihr Reisepass innerhalb von sechs Monaten nach Eintritt in Indien seine Gültigkeit verliert
- Nach Orissa reisen

HINWEIS! Für Reisen nach Orissa müssen Sie Ihr indisches Visum über das indische Konsulat beantragen. Dimsum benötigt eine Kopie des Visums für den Antrag der lokalen Genehmigungen in Orissa. Das geht nicht mit einem E-Visum. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihr Visum rechtzeitig beantragen!

Das E-Visum können Sie auf folgender Webseite beantragen: India Visa Online

Bei einem Aufenthalt länger als 30 Tage in Indien, eine Reise nach Orissa, einem Doppel- oder Mehrfachvisum oder, wenn Sie im Besitz eines Diplomatenpasses sind, müssen Sie den Service der jeweils zuständigen konsularischen Vertretungen Indiens nutzen.

Benötigte Unterlagen:
1. Reisepass, mindestens noch 180 Tage gültig und mit zwei freien Seiten. Bedruckte oder bereits bestempelte Seiten zählen nicht.
2. Zwei gleiche Fotos im Indischen Format 5 x 5 cm ( Anforderung des Fotos zum Download)
3. Ausgefülltes Antragsformular
4. Gebühren
5. Deutsche Staatsangehörige mit einem Indischen Ehepartner oder Kinder mit einem Indischen Elternteil vor Vollendung des 18. Lebensjahrs: Hier klicken (ausschließlich Gratis Einreisevisa 6 Monate)

Haftung
Wir möchten Sie gerne darauf hinweisen, dass Sie selbst verantwortlich sind für das korrekte und rechtzeitige Ausfüllen der benötigten Formulare und der gültigen Reisedokumente. Bitte kontrollieren Sie immer gut, ob die entsprechenden Daten und Informationen des erhaltenen Visums korrekt sind. Dimsum Reisen kann für die Folgen von falsch ausgefüllten Formularen und für unrichtige oder verspätet erteilte Visa nicht verantwortlich gemacht werden.

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps