Reisen nach Indonesien: Länderinformation | Dimsum Reisen

Wir bieten Länderinformationen über Reisen nach und durch Indonesien. Von uns erhalten Sie alle relevanten Infos, um Ihre Reise nach Indonesien bestens vorzubereiten.

Indonesien, der "Smaragd-Gürtel '

Indonesien Informationen | Länderinformationen Indonesien


Zweifellos eine der schönsten Gegenden in Asien, das indonesische Archipel, nicht umsonst auch Smaragd-Gürtel genannt. Ein Inselreich mit schöner Landschaft, von unberührten Urwäldern bis hin zu rauchenden Vulkanen, von tropischen Stränden bis hin zu exotischer Unterwasserwelt. Ein Archipel mit einer alten und vielfältigen Kultur und vielen verschiedenen ethnischen Gruppen. Von den alten Königreichen in Java zu den Papuas in Irian Jaya, den Minangkabauern in Sumatra zu den Torajas auf Sulawesi. Ein Archipel, auf dem es viel zu sehen und zu erleben gibt. Was halten Sie zum Beispiel von Borobudur, eines der größten buddhistischen Monumente auf unserem Planeten? Oder möchten Sie lieber eines der vielen Hindu-Rituale auf Bali erleben? Möchten Sie auf die Suche nach Orang-Utans in Sumatra gehen oder lieber von Angesicht zu Angesicht mit den gigantischen Komodowaranen stehen? Möchten Sie einen Vulkan besteigen oder Wandern Sie lieber durch saftig-grüne Reisfelder?


Ramadan
Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Ramadan im muslimischen Indonesien eine große Rolle spielt. Beachten Sie dies, wenn Sie in den islamischen Teil von Indonesien (Java, Sumatra, Sulawesi und Lombok) reisen. Während des Ramadan, dem wichtigsten islamistischen Fest, wird einen Monat lang, zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang nicht gegessen, getrunken und geraucht. Viele Restaurants und öffentliche Einrichtungen sind geschlossen, viele Indonesier reisen zu ihren Familien. Für Touristen sind oft einige Restaurants geöffnet, aber es wäre schön, wenn Sie auf die Fastenden Rücksicht nehmen würden. Man geht noch häufiger in die Moschee und es gibt noch mehr Aufrufe zum Gebet. Weil das schon sehr früh anfängt, ist es ratsam, Ohrstöpsel mit zu nehmen.


Mit dem dreitägigen Zuckerfest wird mit gutem Essen und der Familie das Ende des Fastens gefeiert. Der Ramadan und das Zuckerfest gibt vielen Indonesiern die Gelegenheit Verwandte zu besuchen oder in Urlaub zu fahren. Vor allem in der Woche vor Idul Fitri und fünf Tage später raten wir Ihnen nicht nach Java zu reisen, es gibt dann riesige Menschenmengen auf den Straßen. Die Hotels sind meistens überfüllt und die Preise sind erschreckend hoch, also ist es wichtig, rechtzeitig zu buchen! Auf Bali hingegen, werden Sie kaum etwas vom Ramadan spüren.