Persönliche Begegnungen Georgien | Dimsum Reisen

Machen Sie lokale Erfahrungen und persönliche Begegnungen in Georgien. Treffen Sie Einheimische während Streetfood-Touren, in Homestays, beim gemeinsamen Kochen oder Stadt erkunden

Meet a local in Georgien

Treffen Sie den lokalen Bevölkerung in Georgien!

Unsere Meet a local - Aktivitäten für Individualreisende sind auf jeden Fall empfehlenswert! Denn das, was nach einer Reise durch ein fremdes Land wirklich bleibt, ist oft der persönliche Kontakt, nicht wahr? Ein Gespräch mit jemandem über das wahre Leben, ein schöner Abend mit jemandem, der gerne in Kontakt mit Ihnen tritt und neugierig auf Sie ist..

Gehen Sie mit einem Einheimischen zum gemeinsamen Kochen, Essen und Teetrinken in dessen Haus. Oder Sie machen eine unserer “Streetfood“ Touren. Gehen Sie mit einem Ortsansässigen spazieren und treffen Sie die Leute auf der Straße. Während Sie gemütlich sitzen, unterhalten Sie sich mit jemandem, der das lokale Leben mit Ihnen teilt. Und bevor Sie es bemerken, wird dies zu einer Begegnung, an die Sie sich ein Leben lang erinnern werden!

GEORGIEN, TBILISI - meet a local! - STADTRUNDGANG

Machen Sie einen Spaziergang durch Tbilisi, zusammen mit einem Englisch sprechenden Reiseführer. Sie kommen an Kirchen, Synagogen und Moscheen vorbei, gehen durch malerische Gassen und entlang des Kura Flusses. Sie werden die Kirche aus dem 13. Jahrhundert und die Metechi Narikali Festung aus dem 4. Jahrhundert besichtigen. Von hier aus geht es weiter zu den Schwefelbädern in einer alten Karawanserei und der Moschee. Dann besuchen Sie die jüdische Synagoge, die Sioni-Kathedrale und die Kirche Anchiskhati beide aus dem 6. Jahrhundert. Während dieses Spaziergangs werden Sie sowohl die christlichen, jüdischen und islamischen Einflüssen der Stadt zu sehen bekommen. Neben der Altstadt liegt der moderne Teil der Stadt, rund um den Rustaweli-Boulevard und dem Platz der Freiheit.

GEORGIEN - MEET A LOCAL! in Kachetien

Erleben Sie die gastfreundliche Atmosphäre einer georgischen Familie in einem authentischen georgischen Dorf im ländlichen Kakhetien. Zentral stehen die köstlichen traditionellen georgischen Gerichte. Sie können versuchen Brot zu backen oder eine traditionelle Churchkhela zubereiten. Zusammen mit dem Host machen Sie "Schaschlik" ("Mtsvadi" auf Georgisch). Genießen Sie einen schönen Spaziergang im Garten und essen Sie Obst und hausgemachten Honig. Einmal am Tisch folgt ein Toast von dem Tamada (Host in dieser Familie und Tischoberhaupt).Ein Besuch in diesem Ort ist ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur wegen der köstlichen georgischen Speisen, sondern auch weil Sie die Seele von Georgien zu spüren bekommen!