Armenien, Nagorno Karabakh Reise | Armenien Reise | Dimsum

Armenien, Nagorno Karabakh Reise. Reise in die unbekannte Enklave Berg-Karabakh. Ihre ideale Armenien Rundreise buchen Sie bei Dimsum Reisen.

Armenien, Nagorno Karabakh Reise

Mit diesem Baustein besuchen Sie das sich selber als unabhängig erklärte "Nagorno-Karabakh". Sie brauchen für diesen Besuch ein Visum, was Sie vor Ort erhalten werden. Das Land ist nach dem Krieg von 1989 bis 1994 zwischen Armenien und Aserbaidschan "entstanden“. Es hatte eine überwiegend armenische Bevölkerung am Anfang des 20. Jahrhunderts, wurde aber von Stalin als autonome Region bei Aserbaidschan verfügt. Ende der 80er Jahre wollte ein zunehmender Anteil der Bevölkerung den Anschluss an Armenien, was letztlich zu einem blutigen Bürgerkrieg in Berg Karabach führte. Im Jahr 1994 wurde ein Waffenstillstand erreicht und eine halbe Million Muslime flohen nach Aserbaidschan. Das Land steht jetzt unter starkem armenischen Einfluss und die armenische Regierung hat eine Menge Geld investiert, um dieses Land zu entwickeln. Es wird von keinem anderen Staat anerkannt. Landschaftlich ist dies einer der schönsten Teile Armeniens. Raue Landschaften, saftiges Grün sowie alte Kirchen und Klöster.

Sie werden von Nagorno-Karabach aus Goris besuchen, aber das kann bei Bedarf geändert werden, z. B. ab Jerevan.

Mehr lesen
schließen

Reise in die unbekannte Enklave Berg-Karabakh

Mit diesem Baustein besuchen Sie das sich selber als unabhängig erklärte "Nagorno-Karabakh". Sie brauchen für diesen Besuch ein Visum, was Sie vor Ort erhalten werden. Das Land ist nach dem Krieg von 1989 bis 1994 zwischen Armenien und Aserbaidschan "entstanden“. Es hatte eine überwiegend armenische Bevölkerung am Anfang des 20. Jahrhunderts, wurde aber von Stalin als autonome Region bei Aserbaidschan verfügt. Ende der 80er Jahre wollte ein zunehmender Anteil der Bevölkerung den Anschluss an Armenien, was letztlich zu einem blutigen Bürgerkrieg in Berg Karabach führte. Im Jahr 1994 wurde ein Waffenstillstand erreicht und eine halbe Million Muslime flohen nach Aserbaidschan. Das Land steht jetzt unter starkem armenischen Einfluss und die armenische Regierung hat eine Menge Geld investiert, um dieses Land zu entwickeln. Es wird von keinem anderen Staat anerkannt. Landschaftlich ist dies einer der schönsten Teile Armeniens. Raue Landschaften, saftiges Grün sowie alte Kirchen und Klöster.

Sie werden von Nagorno-Karabach aus Goris besuchen, aber das kann bei Bedarf geändert werden, z. B. ab Jerevan.

Reiseplan (3 Tage/2 Nächte)

Tag 1 - Jerevan/Sevan-See - Stepanakert, über Noratus und Dadivank
Tag 2 - Stepanakert / Besuch Amaras und Tigranakert
Tag 3 - Stepanakert - Goris, über Shushi und Khndzoresk

Reiseplan
und Reisebeschreibung

1.Tag - Jerevan/Sevan-See - Stepanakert, über Noratus und Dadivank

Sie werden in diesen Tagen in der armenischen Enklave Nagorno Karabakh reisen, die sich ausschließlich auf aserbaidschanischem Gebiet befindet. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion erklärte sie sich im September 1992 zum unabhängigen Staat, wird aber von wenigen als solcher anerkannt.

Von Jerevan oder dem Sevan-See fahren Sie durch das Dorf Noratus zu dieser Enklave. Wenn Sie vom Sevan-See aus anreisen, halten Sie an den Hunderten von armenischen Kreuzen, die auf einem Feld liegen, an. Über eine noch nicht lang eröffnete Route fahren Sie in Richtung Süden in die Hauptstadt von Nagorno Karbach: Stepanakert.
Unterwegs besuchen Sie das Dadivank-Kloster, das eines der größten mittelalterlichen Klöster ist und vom heiligen Dadi, einem Anhänger des heiligen Thaddäus, der das Christentum in der Region verbreitete, gegründet wurde. Sie besuchen auch das Gandzasar-Kloster, einer der wichtigsten religiösen Orte dieser Enklave. Das Kloster wurde im 13. Jahrhundert an einem Ort erbaut, an dem die Einheimischen dachten, das Haupt Johannes des Täufers würde dort begraben sein.

2.Tag Stepanakert / Besuch Gandzasar und Amaras sowie Tigranakert

Von Stepanakert aus machen Sie einen schönen Tagesausflug durch Berg Karabach. Zum Beispiel besuchen Sie das Amaras-Kloster, das von Mesrop Mashtots, dem Mann, der das armenische Alphabet eingeführt hat, gegründet wurde.
Über Shosh geht es durch wunderschöne Natur, wo es viele Maulbeerplantagen gibt. Diese werden zur Herstellung des lokalen Wodkas verwendet.

Sie kehren zum Mittagessen nach Stepanakert zurück, bevor Sie den Weg nach Tigranakert fortsetzen. Diese Stadt wurde im 1. Jahrhundert v. Chr. Von König Tigranes dem Großen gegründet. Es ist heute eine reiche archäologische Stätte, die erst 2006 entdeckt wurde.
Sie übernachten in Stepanakert.

3.Tag Stepanakert - Goris, über Shushi und Khndzoresk

Sie verlassen Stepanakert und fahren weiter nach Goris. Bald verlassen Sie die Enklave Nagorno Karabakh und kehren in das Gebiet Aserbaidschans zurück. Unterwegs besuchen Sie die hochgelegene Stadt Sushi mit einem wunderschönen Blick auf die herrliche Umgebung. Hier besuchen Sie die örtliche Kirche Ghazanchetsots und die örtliche Moschee. Dies war jahrhundertelang das kulturelle Herz von Nagorno Karabakh. Sie besuchen auch ein "Panzerdenkmal", das an die "Befreiung" von Sushi erinnert.
Anschließend geht es weiter zum Höhlendorf Khndzoresk, das Kappadokien in der Türkei sehr ähnlich ist. Es wurde bis in die 1950er Jahre bewohnt.

Mitten am Nachmittag kommen Sie in Goris an, wo Sie den Rest des Nachmittags zur freien Verfügung haben.

Angebotsanfrage

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Unsere Hotel-Auswahl

Unser Armenien wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

Ausgewählt von unserem Armenien -Reisespezialisten

    Armenien, Stepanakert, Vallex Garden Hotel

    Komfortables Hotel in Stepanakert. Ein Pool, ein Spa und ein Fitness-Center erwarten Sie!

    in Ihrer Baustein enthalten

    Armenien, Stepanakert, Vallex Garden Hotel

    Auswahl der Dimsum Hotels | Baustein enthalten

    Komfortables Hotel in Stepanakert. Ein Pool, ein Spa und ein Fitness-Center erwarten Sie!

    Armenien, Goris, Homestay

    In dem schönen Dorf Goris übernachten Sie bei einer Gastfamilie. Erleben Sie die Gastfreundlichkeit der Bewohner und genießen Sie die köstlichen Gerichte, die für Sie zubereitet werden.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Armenien, Goris, Homestay

    Auswahl der Dimsum Hotels | Baustein enthalten

    In dem schönen Dorf Goris übernachten Sie bei einer Gastfamilie. Erleben Sie die Gastfreundlichkeit der Bewohner und genießen Sie die köstlichen Gerichte, die für Sie zubereitet werden.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Armenien

Weitere Inspirationen für Ihre Baustein

Unser Armenien Reisespezialist wählt für Sie geeignete Ausflüge aus. Sehen Sie hier, was wir zu bieten haben und fügen Sie diese direkt in den Angebotskorb ein

Ausflüge

Armenien, Goris, Tatev, Khndzoresk und Karehunge

Ausflug

Von Goris (oder Sissian) aus, können Sie diesen ganztägigen Ausflug unternehmen. Am Morgen fahren Sie zum berühmten Tatew Kloster aus dem 9. Jahrhundert. Dieses hoch gelegene Kloster bietet einen spektakulären Blick auf die umliegenden Berge. Es steht nicht umsonst auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Am Nachmittag besuchen Sie das Dorf Khndozresk, das aussieht wie die Landschaft um Kappadokien in der Türkei. Sie können hier eine kurze Wanderung machen. Sie besuchen auch die armenische Version von Stonehenge: Karehunge.

€ 50 pro Person

Tatev, Armenien

Armenien, Goris, Tatev, Khndzoresk und Karehunge

  • Ausflug
  • €50 pro Person

Armenien, Goris, Tatev, Khndzoresk und Karehunge

Ausflug | € 50 pro Person

Von Goris (oder Sissian) aus, können Sie diesen ganztägigen Ausflug unternehmen. Am Morgen fahren Sie zum berühmten Tatew Kloster aus dem 9. Jahrhundert. Dieses hoch gelegene Kloster bietet einen spektakulären Blick auf die umliegenden Berge. Es steht nicht umsonst auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Am Nachmittag besuchen Sie das Dorf Khndozresk, das aussieht wie die Landschaft um Kappadokien in der Türkei. Sie können hier eine kurze Wanderung machen. Sie besuchen auch die armenische Version von Stonehenge: Karehunge.

Erlebe Armenien mit Dimsum Reisen

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Bausteine, Ausflüge und komfortablere Hotels. Unsere Reisespezialisten gestalten Ihre Rundreise persönlich und zu 100% individuell.

Persönliche Begegnungen auf nichtkommerzieller Basis.

Meet-a-local

Meet-a-local

Gaumenfreude für Feinschmecker: Streetfood-Touren, Kochkurse, Spitzenrestaurants usw.

Foodies

Foodies

Abenteuerlich und Off the beaten Track

Rough

Rough

Hike, bike, raft etc.

Active

Active

Massagen, Yoga, Zen, Hot Stone, Slow-Travel

Mindful

Mindful

Weitere Tipps für Ihre Armenien Reise

Meet-a-local

Foodies

Rough

Active

Mindful

Reisen Sie in die Hauptstädte von Georgien und Armenien

  • Baustein
  • 7 Tage
  • €595 pro Person

Reise in die unbekannte Enklave Berg-Karabakh

  • Baustein
  • 3 Tage
  • €375 pro Person

Das Armenische Landleben und Aktivitäten auf dem Land

  • Baustein
  • 2 Tage
  • €115 Pro Person

Preis

3 Tage | ab €375,-

ab € 375,- pro Person (bei 2 Personen)

Das Arrangement beinhaltet:

- Übernachtungen in Dimsums Stanard-Auswahl, inkl. Frühstück
- privates Auto mit Fahrer* während der ganzen Reise
- Visum Nagorno Karabach

*Fahrer spricht kein Englisch oder Deutsch

Nicht enthalten:
- sonstige Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- deutschsprachige Reiseleitung (optional)

Hinzufügen

Preis

Armenien, Nagorno Karabakh Reise

ohne internationale Flüge

ab € 375,- pro Person (bei 2 Personen)

Das Arrangement beinhaltet:

- Übernachtungen in Dimsums Stanard-Auswahl, inkl. Frühstück
- privates Auto mit Fahrer* während der ganzen Reise
- Visum Nagorno Karabach

*Fahrer spricht kein Englisch oder Deutsch

Nicht enthalten:
- sonstige Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- deutschsprachige Reiseleitung (optional)

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Armenien?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Hinzufügen

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>

zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Armenien, Nagorno Karabakh Reise

3 Tage
Reise in die unbekannte Enklave Berg-Karabakh

€ 375 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Armenien Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Reisen Sie in die Hauptstädte von Georgien und Armenien

    • Baustein
    • 7 Tage
    • €595 pro Person

    Besteigen Sie den höchsten Berg von Armenien

    • Baustein
    • 2 Tage
    • €265 pro Person

    "Do as the Locals, go for a picnic"

    • Baustein
    • 1 Tage
    • €50 pro Person

Ausflüge

    Tatev, Armenien

    Armenien, Goris, Tatev, Khndzoresk und Karehunge

    • Ausflug
    • Tage
    • €50 pro Person

    Armenien, Goris, Tatev, Khndzoresk und Karehunge

    | € 50 pro Person

    Von Goris (oder Sissian) aus, können Sie diesen ganztägigen Ausflug unternehmen. Am Morgen fahren Sie zum berühmten Tatew Kloster aus dem 9. Jahrhundert. Dieses hoch gelegene Kloster bietet einen spektakulären Blick auf die umliegenden Berge. Es steht nicht umsonst auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Am Nachmittag besuchen Sie das Dorf Khndozresk, das aussieht wie die Landschaft um Kappadokien in der Türkei. Sie können hier eine kurze Wanderung machen. Sie besuchen auch die armenische Version von Stonehenge: Karehunge.